Volkstrauertag 2016

Auf Einladung des Oberbürgermeisters von Worms, Michael Kissel, am Sonntag, 13. November 2016, werden die Reservisten der Rk Wonnegau Worms, wie in mehr als 25 Jahren, wieder einen Ehrenposten auf dem Wormser Hauptfriedhof „Hochheimer Höhe“stellen.

dscf0999

 

Gemeinsam mit Kameraden des KVK Worms wird ein Kranz niedergelegt, um den Opfern von Krieg, Terror und Gewalt zu gedenken.

dscf0997
Eine Abordnung des 5th Signal Command aus Wiesbaden wird ebenfalls vor Ort sein. Das 5th Signal Command hat eine besondere Beziehung zur Stadt Worms, da es hier lange Jahre stationiert war. Daher trägt auch die Einheit den Wormser Drachen in ihrem Wappen. In der Vergangenheit hat sich eingebürgert, dass jeweils ein amerikanischer und ein deutscher Soldat als Zeichen der Verbundenheit und Respekt voreinander Ehrenposten stehen.

dscf0998

Alle Reservisten und Zivilpersonensind herzlich zu der Feier eingeladen.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.